VON DEN MACHERN VON

© 2019 by Tom David Frey; Impressum + Datenschutzerklärung & FAQ
Diese Seite enthält Affiliate Links.

DJI MAVIC AIR ZUBEHÖR

Die DJI Mavic Air ist ultra kompakt, besticht mit echter 4K Auflösung und einem durchdachten Gimbal, der alle Aufnahmen stabilisiert (und das mechanisch).

Die DJI Mavic Air ist die vielleicht ideale Urlaubs- Selfie- und Freizeitdrohne!

 

Ich habe immer ein Modell bei mir, für den Fall, dass ich irgendwo in eine schöne Landschaft renne - man weiß ja nie.

 

Nobody is perfect - deshalb benötigen stolze Besitzer der DJI Mavic Air trotzdem ein paar Zubehörteile, um Aufnahmen noch schöner und den Flug noch sicherer zu machen,

 

Hier die absoluten Must-Have Zubehörteile für Deine DJI Mavic Air!

Screenshot 2019-04-14 at 17.03.13.png

MicroSD Karte

Eine schnelle MicroSD Karte ist bei 4K, RAW Fotos, Burst Fotos und co. ein absolutes Muss!
Es gibt fast nicht schlimmeres, als später festzustellen, dass die Dateien beschädigt sind.
Deswegen darf es gerne diese Karte sein.

DJI Mavic Air ND Filter

ND Filter

Wer seinen Filmen das professionelle "Finish" verleihen will, der nutzt ND Filter (sie sorgen dafür, dass es selbst bei großer Helligkeit zu Motion Blur Bildung kommt). Jeder ernsthafte Filmemacher benötigt ND Filter. Immer.

Screenshot 2019-04-15 at 16.36.00.png

Multi-Charger

Mit diesem Ladegerät kannst Du nicht nur mehrere Akkus zeitgleich laden, sondern auch noch Dein Smartphone und die Fernbedienung mit Strom versorgen. Zeitsparen? Ab jetzt kein Problem mehr.

Insta360 Camera.jpg

360° Kamera

Wenn Du Dein Publikum mit etwas neuem beeindrucken willst, dann leg Dir diese leichte 5.7K 360° Kamera zu. Du wirst neue Winkel entdecken und wirst wirklich zum Passagier Deiner Drohne.

Screenshot 2019-04-15 at 16.17.40.png

360° Clip

Dieses kleinen Zubehör erlaubt es Dir, eine 360° Kamera auf Deiner DJI Mavic Air zu befestigen. Es ist leicht: einmal aufsetzen, einrasten, Kamera aufschrauben und schon kann es losgehen!

Drohnen Landepad.jpg

Landepad

Gerade, wenn Du in unebenem, grasigem oder staubigem Gebiet unterwegs bist, kann ein T/O und Landingpad genau das sein, was Deine Drohne sauber und sicher hält. Ich benutze Landepads meistens in offenem Gelände.

IMG_2711.JPG

Powerbank

Eine starke Powerbank kann einem unterwegs den Tag retten: wenn das Smartphone mal wieder aufgibt oder die Fernbedienung nicht mehr mitmacht einfach die Powerbank anschließen - tadaa - so einfach geht's!

GetterBack Drone Recovery_00000.png

Wasserschutz

Hat Deine Drohne einmal den Absturz ins Meer gemacht, bleibt sie für immer verschwunden - allerdings nur, wenn Du vergessen hast, eine Getterback-Boje an ihr zu befestigen. Das System ist nicht perfekt, aber ...

WD My Passport SanDisk SSD Wirless Hardd

Mobiler Speicher

Unterwegs eine Sicherung der Drohnenfotos und Videos machen? Ganz einfach, mit dieser mobilen Festplatte (die übrigens auch eine Powerbank eingebaut hat, sie ist also doppelt sinnvoll). Klare Empfehlung!

Banner German Website.jpg
Screenshot 2019-04-15 at 16.38.16.png

Koffer

Es gibt Szenarien, in denen ein Koffer Deine Drohne besser schützt als jede Tasche: auf Flugreisen, auf Booten und bei Outdoor-Einsätzen und bei der Lagerung. Dieses Modell hat das beste Preis/Leistungs-Verhältnis.

DJI Name Tag Sticker ID Plate_00000.png

Drohnen ID

Laut Gesetz muss jede Drohne gekennzeichnet sein. Diese feuerfeste Aluplatte (selbstklebend) kann an Deine Drohne angebracht werden und schützt Dich vor juristischen Folgen, die andernfalls auftreten könnten.

PGYtech Photography Gloves Handschuhe_00

Handschuhe

Wer gerne in der Kält fliegt, wird diese Foto-Handschuhe zu schätzen lernen. Die Fingerteile lassen sich leicht umklappen und erleichtern die Bedienung. Beim Fliegen ab 10°C und weniger sind die Handschuhe zu empfehlen.

Screenshot 2019-04-15 at 16.51.07.png

Extra Licht!

Nicht nur können extra Lichter bei Nacht hilfreich sein, zum Beispiel beim Landevorgang. Man kann die Lichter aber auch zum Nachthimmel-Malen benutzen. Schau Dir meine englischsprachige Folge dazu hier an!

Mini Cooper Clubman.jpg

Auto Ladegerät

Im Auto Drohnen-Akkus laden? Was banal klingt, kann enorm hilfreich und zeitsparend sein. Ich habe immer ein Ladegerät im Auto, um im Falle eines Falles meine Drohne schnellstmöglich wieder startbereit zu haben.

DJI Mavic Air Drone 4.jpg

Sticker Set

Wenn Du Deine Drohne aufhübschen willst oder im Falle eines Falles nach einem Crash suchen musst, kann ein auffälliger Sticker hilfreich sein. Kein Muss, aber eventuell sinnvoll (ich mag das neutrale Design eigentlich lieber).

Diese Videos könnten Dich interessieren:

Screenshot 2019-04-15 at 16.59.19.png

Reichweite+

Der wohl größte Nachteil der DJI Mavic Air ist ihre doch begrenzte Reichweite. Hier kann Abhilfe geschaffen werden, ohne dabei die Garantie zu verletzen. Einfach die "Windsurfer" aufstecken - und schon wird das Signal besser.

Screenshot 2019-04-15 at 17.03.46.png

Sonnenblende

Besser als jede normale, ist diese Monitorblende von PGYTech. Einfach aufs Handy setzen und selbst im hellen Sommerlicht noch sehen, was die Kamera sieht. Eines der nervigsten Probleme wird damit behoben.

DJI Mavic Air Multiple Charger_00000.png

Mehrfachcharger

Früher war das so: Nachts stand ich drei, vier, fünf Mal auf, um einen neuen Akku an's Ladegerät zu hängen. Jetzt schlafe ich entspannt und das Ladegerät lädt einen Akku nach dem anderen automatisch.

Jetzt neue Blogartikel entdecken: